©  PFO-HERISAU  | PFO-GOSSAU

Übernahme Osteopathie durch die Krankenkasse

 

 

 

Eine osteopatische Behandlung wird nach Zeitaufwand verrechnet. Der Stundenansatz (ca.45 bis 60 Minuten) beträgt SFR 140.00 (Bis 30 Minuten SFR 70,00 und bis 45 Minuten SFR 105,00)
 
Ich weise Sie im Rahmen der Abrechnung der Osteopathie innerhalb der Zusatzversicherung der Krankenkassen ausdrücklich darauf hin, bezüglich einer Kostenrückerstattung persönlich und vor der Behandlung mit Ihrer Krankenkasse Rücksprache zu halten.
 
Fast alle Schweizer Krankenkassen vergüten die osteopathische Behandlungheute über entsprechende Zusatzversicherungen.
 
 
 
Folgende Liste zeigt Ihnen die Übernahme der Kosten durch dieKrankenkassen auf (Stand Nov 2011).
 
Klicken Sie auf diesen Link:
 
Liste Krankenkasse-Kostenübernahme
 
Hier noch die Partnerliste EMR-ASCA (Stand Nov 2011)
 
Partnerliste.pdf